30.07.18 Bike & Fly

Heute ging Heute ging es über Bozen nach Meran. Bei bis zu 37 Grad war es in den Ledersachen schon kuschlig.
In Meran hat Gunther einen platten, so dass Ralph mit Ihm auf den Abschleppwagen wartet, während wir weiter zum Startplatz Hirzer Spitze fahren.
Sina gibt mir perfekte Starthilfe und es wird ein toller Flug mit maximalen Aussichten.
Als die Wolken eine Überentwicklung anzeigen bin ich lieber nach einer Stunde zum Landen gegangen.
Zurück in die Ledersachen und weiter Richtung Sterzing.
Hoch zum Timmeljoch haben wir dann die Mopeds ein bisschen fliegen lassen. Ist ja eine Bike & Fly Tour. Schee war’s, wie der Bayer sagt.

Ich denke es gibt weiteres zu berichten, schaun wir mal, Euer Ralph

One thought on “30.07.18 Bike & Fly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.